Friedrich Siever

2. November 2023

Was ist nvm?

von: Friedrich Siever | Last Updated: 12.01.23

Das wichtigste in Kürze

  • nvm (Node Version Manager): Ermöglicht die Verwaltung mehrerer Node.js-Versionen auf deinem Computer.

  • Installation von nvm: Du musst nvm zuerst auf deinem System installieren.

  • Installation von Node.js-Versionen: Nach der Installation von nvm kannst du verschiedene Node.js-Versionen installieren.

  • Wechseln zwischen Versionen: Mit “nvm use <ver>” kannst du einfach zwischen den installierten Node.js-Versionen wechseln.

  • Deinstallation von Versionen: Du kannst bestimmte Node.js-Versionen mit “nvm uninstall <ver>” entfernen.

  • Auflisten aller Versionen: Um alle installierten Versionen anzuzeigen, kannst du “nvm ls” verwenden.

Anmerkungen

NVM wird hauptsächlich unter Linux und Mac unterstützt. Es hat keine Unterstützung für Windows. Es gibt jedoch ein ähnliches Tool, das von Corey Butler erstellt wurde, um eine NVM-ähnliche Erfahrung unter Windows zu bieten, namens ‘nvm-windows’.

‘nvm-windows’ bietet ein Verwaltungsdienstprogramm zur Verwaltung von Node.js-Versionen in Windows.

Runtime

Mit ‘Runtime’ steht uns der nächste Meilenstein in der Entwicklung von JavaScript-Runtime-Managern bevor, an dem die talentierten Entwickler von nvm-windows derzeit mit voller Hingabe arbeiten. Dieses Projekt stellt im Grunde genommen eine Weiterentwicklung von ‘NVM4W 2.0.0’ unter einem neuen Namen dar, aber mit einer Vielzahl spannender zusätzlicher Funktionen, die derzeit entwickelt werden. Die Aussicht auf ‘Runtime’ ist äußerst vielversprechend und wenn es soweit ist, verspreche ich, eine umfassende Bedienungsanleitung zu erstellen. Bleibt dran, es wird aufregend!

0
0 Bewertungen

Jetzt selbst bewerten